© 2018/2019 Yvonne Kyas-Sauer Heilpraktikerin

Therapien

Mein individuelles Behandlungskonzept sieht diverse Therapiemöglichkeiten vor. Nehmen Sie sich bitte die Zeit, mehr über mein Angebot zu erfahren.
Akupunktur Massage Biologische, begleitende Krebstherapie

Akupunktur

Die Akupunktur ist ein Teilaspekt der chinesischen Medizin und ist die im europäischen Raum bekannteste Therapieform aus dem asiatischen Lebensraum. Bei der Akupunktur werden bestimmte Punkte mit Nadeln stimuliert. Mit dem Einstich in den Akupunkturpunkt wird nach der Vorstellung der Chinesen das Qi (die Vitalenergie) und deren Energiefluss reguliert.

Biologische, begleitende

Krebstherapie

Die Misteltherapie wird angewandt zum Aufbau, Stärkung und Regeneration des Immunsystems vor, während und nach einer Krebstherapie mit Bestrahlung, Chemotherapie und/oder Operation, um die Folgen der schulmedizinischen Behandlung abzumildern bzw. zur Regeneration. In einigen Fällen kommt es sogar zu einem Wachstumsstillstand oder gar zu einem Tumorrückgang.

Massagen

Die von mir verabreichte Massage wurde speziell von mir entwickelt und ist daher einzigartig. Sie ist gleichermaßen medizinischer Natur und sorgt somit für eine verbesserte Durchblutung der Rückenmuskulatur sowie dem Lösen von Blockaden, hat aber auch Wellness- Charakter, so dass Sie in optimaler Weise dabei entspannen können.
Raucherentwöhnung Homöopathie Eigenbluttherapie

Raucherentwöhnung

ist immer wieder ein heikles Thema! Um eine entsprechende Therapie zu beginnen, muss der oder die RaucherIn zunächst einmal auch das Rauchen aufgeben wollen. Es nutzt nichts, wenn sich ein Raucher oder eine Raucherin auf Wunsch z. B. der  Familie einem Entwöhnungsprogramm unterzieht.

Eigenbluttherapie

Das Blut eines Menschen hat zahlreiche Funktionen zu erfüllen: Es dient zum einen der Wärmeregulation, dem Transport von Sauerstoff und Nährstoffen zu den Organen und dem Abtransport von Kohlendioxid von den Organen. Es ist Teil unseres Immunsystems und enthält somit zahlreiche Informationen durchgestandener Erkrankungen. Gerade diesen letzten Umstand macht man sich durch die Eigenbluttherapie zu nutze.

Homöopathie

Diesen Ausspruch prägte Dr. med. Samuel Hahnemann (1755-1843), dem „Ur-Vater“ der Homöopathie und diese Regel ist bis heute die Basis aller homöopathischen Verordnungen.
Fon 05723.908 72 65  Teichweg 1 31559 Haste  info@naturheilpraktik.net www.naturheilpraktik.net
Yvonne Kyas-Sauer
Heilpraktikerin
Hypnosetherapie Schröpfen Kinesiotaping

Hypnosetherapie

Durch die starke Einflussnahme auf das Unterbewusstsein kann die Hypnose zur Anästhesie und zur Heilung vieler Krankheiten eingesetzt werden. Mindestens 95% aller Erkrankungen sind psychosomatischer Natur.

Kinesiotaping

Das Kinesiotape ist ein von dem japanischen Chiropraktiker Kenzo Kase entwickeltes elastisches Klebeband, das an der Unterseite eine wellenförmige Struktur aufweist.

Schröpfen

Die Schröpftherapie ist ein ausleitendes Verfahren. Die sogenannten Schröpfköpfe oder ‑gläser werden auf die Haut aufgesetzt, wobei durch starkes Erwärmen der Luft in den Schröpfgläsern ein Unterdruck entsteht.
Baunscheidtieren Lasertherapie Autogenes Training

Baunscheidtieren

Das Baunscheidtieren gehört zu den ausleitenden Verfahren und wurde ursprünglich im 19. Jahrhundert durch Carl Baunscheidt entwickelt. Hierbei kommt der sogenannte "Lebenswecker" zum Einsatz.

Autogenes Training

Das Autogene Training wurde von dem berliner Nervenarzt Prof. Johannes Heinrich Schultz (1884-1970) begründet und ist ein Verfahren zur tiefen Entspannung und ähnelt dem Zustand der Hypnose. Es kann z. B. als begleitende Therapie bei vielen – psychosomatischen – Erkrankungen helfen:

Lasertherapie

Das in dieser Therapie verwandte Laserlicht hat eine Stärke von 2 - 150 mW (Milliwatt) und regt unsere Körperzellen an. Durch die Bestrahlung wird der Zellstoffwechsel positiv beeinflusst und bewirkt eine vermehrte Produktion von Adenosintriphosphat (ATP), welches der Energietreibstoff für unsere Zellen ist.
Ernährungsberatung Lichttherapie Allergiebehandlung

Ernährungsberatung

Jedes Jahr zum Frühling bieten zahlreiche Zeitschriften oftmals doch recht fragwürdige Methoden an, mindestens 3 kg in einer Woche abzunehmen. Daneben sind dann zumeist Anzeigen diverser „medizinischer“ Produkte geschaltet, die eine Gewichtsreduktion ohne zu hungern versprechen.

Allergiebehandlung

Allergien sind nicht nur im Erscheinungsbild äußerst vielfältig, auch deren Auslöser bedürfen einer sehr speziellen und gründlichen Diagnose und individuellen Therapie, die ich sehr gerne mit Ihnen gemeinsam erarbeite. Bitte klicken Sie hier, um einen Beratungs- termin zu vereinbaren.  

Lichttherapie

Diese anerkannte Therapieform ist vielseitig und unterstützend anwendbar. Bei Faktoren wie Schlafstörungen, Erschöpfungszustände, allgemeiner Lichtmangel durch z.B. berufliche Tätigkeiten u.v.a. kann die Lichttherapie helfen. Ich berate Sie dazu gerne.
Cellulitebehandlung

Cellulitebehandlung

Jede Haut ist anders, darum ist eine eingehende individuelle Untersuchung wichtig. Es stehen uns diverse Behandlungsmethoden zur Verfügung, über die ich mich mit Ihnen in einem Beratungsgespräch gerne austausche.
weiterlesen... weiterlesen... weiterlesen... weiterlesen... weiterlesen... weiterlesen... weiterlesen... weiterlesen... weiterlesen... weiterlesen... weiterlesen... weiterlesen... weiterlesen... weiterlesen... weiterlesen... weiterlesen...

Ohrkerzentherapie

Die Ohrkerzentherapie ist eine sehr alte Therapie und geht auf die Hopi-Indianer zurück und dient sowohl der Entspannung als auch zu therapeutischen Zwecken, wie z. B. einer Mittelohrentzündung, Tinnitus (Ohrgeräusche), Erkältungen, Gleichgewichtsstörungen, Migräne und vieles mehr.
Ohrkerzentherapie Ultraschallbetherapie

Ultraschalltherapie

Die Ultraschalltherapie kann vielfältig eingesetzt werden, wie z. B. bei der Schmerztherapie jeglicher Art (Arthrose, Tennisellenbogen, Karpaltunnelsyndrom, Migräne, rheumatische Beschwerden u. v. m.), zur Narbenbehandlung (Kelloide) und vielen Hauterkrankungen, die durch Stoffwechselaktivierung behandelt bzw. gebessert werden können.
Bildnachweis: “Autogenes Training” -> “Erdmännchen in der Mittagspause” von “draakaar” Some rights reserved! Quelle: www.piqs.de